Die Therapeutin

Sabine Brunner (Magister Artium)

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Systemische Beraterin
Paartherapeutin

Zugelassen vom Gesundheitsamt Tempelhof-Schöneberg
Heiligendammer Straße 4
14199 Berlin-Schmargendorf
Mobil 0177 300 45 71

sabine.brunner@beratung-psychotherapie-berlin.de

www.beratung-psychotherapie-berlin.de

Meine Entwicklungsgeschichte

Nach meinem abgeschlossenen Studium der Psychologie an den Universitäten Heidelberg und Köln habe ich zuerst einige Jahre in der Unternehmenskommunikation gearbeitet. Hier habe ich gelernt, dass hinter Firmen immer Menschen stehen. Menschen mit Träumen, Visionen, mit Ängsten und Zweifeln, mit Erfolgen, Misserfolgen, Leid und Glück. Ich erfuhr, welch unwahrscheinliche Kraft tatsächlich eine unterstützende Haltung, kritische Reflexion und gegenseitiges Vertrauen haben können.

Gesprächspsychotherapie und Beratung

Im Jahr 2009 verband ich mein Herz mit meiner Hand und nahm mithilfe meiner Erfahrungen und Neigungen eine Neuausrichtung vor: Nämlich mit Menschen persönlich zu arbeiten, ihnen aus unerwünschten Situationen herauszuhelfen und überdies gemeinsam eine individuelle Zielrichtung zu entwickeln.

Heilpraktikerin, „HP Psych“

Der Titel „Heilpraktiker, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie“ wird von den Gesundheitsämtern erteilt und versteht sich als Berufserlaubnis. Nur dieser Berufsstand darf dieses Gebiet der Heilkunde, also Psychotherapie, beruflich ausüben – neben den so genannten Psychologischen Psychotherapeuten, die in nur einem der drei geschlossenen Richtlinienverfahren (Psychoanalyse, Tiefenpsychologie oder Verhaltenstherapie) qualifiziert sein müssen und behandeln dürfen.

Systemische Beratung

Zusätzlich habe ich mich zur Systemischen Beraterin qualifiziert. Der Systemische Ansatz stammt aus der Systemischen Familientherapie. Er hilft, den Kontext der Erkrankung, nämlich das alte oder aktuelle Familienumfeld oder die berufliche Umgebung meiner Klienten in die Betrachtung und Behandlung miteinzubeziehen und diese Sichtweise dem so genannten Erkrankten zu öffnen. Jede Störung bedarf einer gewissen Entwicklungsumgebung und entlarvt sich oft als logische, wenn auch unbewusste und ungünstige Reaktion. Dies zu erkennen, legt unmittelbar alternative Wege im Umgang mit dem Unabänderlichen nahe.

Integrative Methodik

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich an keine geschlossene Methode gebunden. Persönlich neige ich, als Systemische Beraterin, oft zum ressourcenorientierten Ansatz der Systemischen Familientherapie, wende aber auch Mittel aus der Verhaltenstherapie oder Tiefenpsychologie an. Grundsätzlich finden unsere Sitzungen als Gesprächstherapie statt. Individuell leite ich auch gelegentlich Entspannungsübungen oder manchmal Rollenspiele an. Immer wieder nehmen wir uns konkrete Hausaufgaben vor, in denen zum Beispiel eine neue, theoretisch vorbereitete Verhaltensmöglichkeit ausprobiert wird.

Mit Therapeutenkollegen aus den unterschiedlichsten Feldern stehe ich in ständigem Austausch. Der Ausbau meiner persönlichen Qualifikationen und Weiterbildung sind eine Selbstverständlichkeit. Der intuitive Methodenmix, der grundsätzlich verschiedene, individuell erfolgversprechende Verfahren integriert, hilft Menschen täglich in meiner Praxis.

Paarberatung und Paartherapie

Ich berate und behandle auch Paare. Liebespaare, Ehepaare, Ex-Paare oder Lebenspartner dürfen gemeinsam erscheinen und optional zusätzliche Einzelsitzungen nehmen. Mit einer Vielfalt an individuell angewandten Methoden entsteht ein integratives Konzept, mit dem wir die Störquelle immer bewusster angehen. Nach einigem Ächzen und Augenrollen stellt sich die Erkenntnis ein, dass Beziehung viel Arbeit bedeutet. Als Ziel darf gelten, gemeinsam das Gleichgewicht zwischen Individualität und Gleichklang zu finden – bestenfalls mit Humor, Hoffnung und Gelassenheit!

Die Belohnung ist, den anderen besser zu kennen. Sich selbst  besser zu kennen. Mehr Nähe und mehr Akzeptanz zulassen zu können, was letztendlich mehr Freiheit und Freude bedeutet; denn mein Schatz genauso wie ich müssen endlich nicht mehr zwingend und ständig in das alte enge Erwartungskorsett passen. Wir dürfen uns Seite an Seite entwickeln und müssen das nicht künstlich aufhalten. Wir genießen es, wenn wir uns einig sind – können aber zur Not immer wieder auch mit Diskrepanzen leben. Hier ist auch ein Grundvertrauen ins Leben gefragt, nämlich dass alles so kommt, wie es kommen soll.

Kosten Privatheilbehandlung

Eine Paarsitzung à 60 Minuten berechne ich mit 120 Euro. Einzelsitzungen à 60 Minuten berechne ich mit 80 Euro. Diese Kosten für Ihre Psychotherapie können Sie mit Ihrer Steuererklärung entsprechend als Außergewöhnliche Belastung oder bei den meisten Privaten Krankenversicherern zur Erstattung einreichen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen, ungeachtet von Bedarf und Berufserlaubnis, bis dato keine Heilpraktikerkosten für Psychotherapie.

Klientenbewertungen

https://www.jameda.de

https://www.yelp.de

https://www.kennstdueinen.de

https://goo.gl/VpNdWz (Google-Maps)

Externe Profile

https://therapeuten.de

https://www.psychomeda.de

https://www.therapie.de

https://der-business-tipp.de

https://www.alternative-heilungsmethoden.de

https://www.facebook.de

https://twitter.com

https://www.beratung-therapie.de

https://netzwerk-psychotherapie.de

https://www.gesunder-mensch.de

https://theralupa.de

https://www.google.com

https://www.xing.com/de

https://coaches.xing.com

Presse

https:/www.rtl.de

https://www.openpr.de

https://www.perspektive-mittelstand.de

https://www.news-eintrag.de

https://www.newsmax.de

Ehemalige Beraterin und 2. Vorsitzende für

https://www.lebensweg-zukunft.de/

https://www.der-weg-nach-vorne.de

Infobox Downloads

Methodik Alignment-Strategie

TV- und Radio-Beiträge mit mir

Caikon-Werbefilm

Psychotherapie Berlin

Caikon-Consult/Ernährungsberatung

Caikon-Consult/Ernährungsberatung

 

Radiointerview Radio 105 CH „Oberschenkellücke“

 

Radiointerview Kiss FM „Depression“

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Paarberatung, Psychotherapie und Coaching - Praxis Sabine Brunner